PP-Bodenbeutel

Beispiele PP-Bodenbeutel

OPP-Kreuzbodenbeutel werden mit bis zu 4-Farben (max. 24er Raster)
inline oder mit bis zu 8 Farben (max. 54er Raster) im Vordruck gefertigt.
Größenangabe vom Kunden:
Breite x Höhe (Boden ergibt sich technisch bedingt).
Mögliche Materialien sind OPP-Folien 30–60 my, Zellglas oder Folienverbunde.

Folgende Spezifikationen können auf Kundenwunsch während der Produktion umgesetzt werden:

• Thürlingsloch
• bedrucktes oder unbedrucktes Bodenetikett aus Papier oder Folie
• bedrucktes Frontetikett
• bedrucktes Rückseitenetikett

Beispiele PP-Bodenbeutel


Der OPP-Bodenbeutel macht durch seine Transparenz das Produkt sichtbar und findet daher seine Anwendung größtenteils in der Teigwarenindustrie für Nudeln und Spaghetti,
als Gebäckbeutel, für Lebkuchen, aber auch für Süßigkeiten, Pralinen, Bonbons und weitere Spezialitäten.

Die Beutel eignen sich sehr gut für Handbefüllung, aber auch in der Industrie mit Thürlingsloch für die maschinelle Befüllung.

Durch Anwendung von Spezialverbunden, wie metallisierte Folie können der Inhalt lichtdicht
und daher mit hoher Aromabarriere gefertigt werden.

Datenblatt herunter laden

Anwendungsgebiete

  • Gebäck
  • Kekse
  • Lebkuchen

Produktinformationen

  • in Folie von 30 – 40 my gefertigt
  • individuell bedruckbarmit bis zu 4 Farben ab einer Stückzahl von 5.000 Stück
  • bestens geeignet für leckere Backwaren

Wenden Sie sich an die Experten für Verpackungsmaterialien mit über 150 Jahren Erfahrung in der Branche.
Haben Sie Interesse an unserem PP-Bodenbeutel mit Ihrer Werbebotschaft? Dann sprechen Sie uns an.

Kontaktieren Sie uns

Anschrift: Freiberger Straße 30, 09603 Siebenlehn, Germany
Telefon: +49 (0) 35 242 437 0
Telefax: +49 (0) 35 242 437 45
© 2017 Heinrich Ludwig Verpackungsmittel GmbH